Laufen in Frankfurt

ein Mal im Jahr fahre ich nach Frankfurt. Wobei meine eiserne Regel besagt, dass ich bei jeder Investor Relations-Veranstaltung auch laufen gehe, aber nicht bei jedem Sportevent auch Investoren beglücke. Streng genommen habe ich meine Investoren schon lange nicht mehr beglückt. Vielleicht ist es ihnen inzwischen lieber, ich gehe Laufen, anstatt ihnen zu erzählen, wie schlecht die Geschäfte das tun. Man könnte auch sagen, ich laufe besser als unsere Geschäfte. Ich hoffe ja inständig, dass sich das ändert, aber deswegen werde ich jetzt nicht schlechter laufen. Immerhin hat mir eine IR-professional jetzt neue Dimensionen der elastischen verbalen Vermittlung von wenig prickelnden Fakten vorexerziert. In diesem Sinne zeige ich Euch jetzt die Sonnenseite der Frankfurter Skyline bei Nacht, von der IM-Laufstrecke aus gesehen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Über modoufall

Manager und Triathlet
Dieser Beitrag wurde unter Running abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s