Rheintal-Splitter

Was gibt es noch zu berichten vom Rheintal Duathlon? Sprachlich habe ich dazu gelernt: nachdem ich mich 20 Minuten lang gefragt habe, was die Profis über das Schieben von Rädern diskutieren, habe ich endlich kapiert, dass sie in niederländisch-schweizer Sprachmischung erörtert haben, ob man mit Scheibenrad fahren darf/soll.

Von Ronnie habe ich gelernt, dass man bei Sprint kein Flickzeug mitnimmt, weil man zur Not auch auf der Felge heimfahren kann.

Und Yvonne und Andi haben mir gezeigt, wie ein Steigerungslauf auszusehen hat:

http://www.youtube.com/watch?v=ZBmowms_RfA

Advertisements

Über Günter

Manager und Triathlet
Dieser Beitrag wurde unter Sport, Triathlon abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s